Herzlich willkommen an der Kranichschule Duisburg 

 

Sprachheilschule - Kranichschule

Städtische Förderschule mit dem Schwerpunkt Sprache

 

Für Fragen rund um die sprachliche Förderung

Ihres Kindes stehen wir gerne zur Verfügung.

 

Tel.: 0203-770294

 (Das Büro ist nicht immer besetzt. Bitte nutzen Sie den Anrufbeantworter mit Name und Tel.Nr.

  Wir rufen Sie dann zurück.)

 

Dorothea Gerwers, Schulleiterin

 

Hier der schnelle Überblick zum Anklicken
X 26 Flyer-Kranichschule_.pdf
Adobe Acrobat Dokument 460.9 KB

___________________________________________

 

SPARDA SPENDENWAHL 2018

 

Liebe Freunde und Förderer der Kranichschule!

Bitte stimmt bis zum 17. Mai für das Projekt der Kranichschule bei der "SPARDA-

SPENDENWAHL-2018" ab.

Kopiert einfach den folgenden Link in euren Browser:

 

www.spardaspendenwahl.de/profile/kranichschule-duisburg/

 

gebt eure Handy-Nr ein, erhaltet 3 Codes und vergebt alle 3 Codes an die Kranichschule, damit wir überhaupt eine Chance für einen Gewinn haben.

 

Auf der angegebenen Seite erfahrt ihr auch alles über unser Projekt.

 

Viele Schulen in Duisburg und anderswo machen mit.

Sie nutzen alle sozialen Netzwerke ihrer Schülerinnen/Schüler und deren Eltern, um zum Erfolg zu kommen.

 

Je früher ihr selber abstimmt,

je früher ihr eure Freunde informiert,

desto früher kann unser Netzwerk wachsen,

desto mehr Stimmen erhalten wir.

 

 

Jede Stimme zählt!

 

auch auf

___________________________________________

 

Kranichschule - Förderschule Sprache

 

setzt sich für Nachhaltigkeit ein.

 

 

Auf der Weltklimakonferenz in Bonn wurde eine Transformation hin zu aktivem Klimaschutz und zukunftsfähigem Handeln verhandelt. Aber wie soll diese konkret aussehen? Die jüngere Generation und aktive Lehrkräfte zeigen mit einem ungeheuren Einsatz, wie Klimaschutz sowie zukunftsfähiges, nachhaltiges Handeln erlebbar und (be-)greifbar umgesetzt werden kann.

 

Weil sich die Lehrer/innen und Schüler/inne der Kranichschule im Bereich Klimaschutz seit vielen Jahren mit vielfältigen Projekten einsetzen wurden sie nun auch von Greenpeace in einem Beitrag gewürdigt (siehe folgender Link:)

 

Quelle: http://www.greenpeace.de/themen/mitmachen/umweltbildung/schools-earth-empower-youth

 

Fotos vom Umweltprojekt 2017

 

Stofftaschenverkauf - Plastiktüten reduzieren!

10 Jahre Tanzprojekt an der Kranichschule

Quelle: Rheinische Post vom 25.10.2017

Die Einschulungsfeier für unsere neuen Schüler

 

findet am 31. August 2017 statt.

Natürlich wird diese Feier für euch deutlich bunter

 

gestaltet werden, als damals im Jahre 1960!

 

Wir freuen uns auf euch!

 

 

Preis für Schülerzeitung

 

der Kranichschule 

 

Wieder einmal hat sich die Arbeit unserer Schülerzeitungs-Redakteure gelohnt. 

Seit vielen Jahren gibt es an der Kranichschule eine Schülerzeitung. Sie hatte ursprünglich den Namen "Ratzefummel" und konnte damals zeitweise wegen mangelnder Finanzierung nicht erscheinen.

Als Förderschule - Sprache fühlen sich die Kolleginnen und Kollegen verpflichtet den Kindern den Umgang mit Sprache (Lesen und Schreiben) auch auf diese motivierende Weise näher zu bringen.

Über Recherche, Interviews, eigene Berichte und aktuelle Themen erweitern die Schülerinnen und Schüler nicht nur ihre eigene Schreib- und Lesefertigkeiten (Rechtschreibung, Ausdruck, Klarheit der Aussage), sondern lernen das Medium "Zeitung" auch als Informations- und Kommunikationsmittel kennen.

 

Dank an die Macher des Wettbewerbs der rheinischen Sparkassen, die auch noch den finanziellen Anreiz schaffen!

Die Fortführung der Schülerzeitung im nächsten Jahr dürfte mit dem Preisgeld von 500,00 Euro gesichert sein.

 

Glückwunsch!

 

 

 | 00.00 Uhr

Duisburg

Preise für Duisburger Schülerzeitungen
Duisburg. Drei Redaktionen gewinnen bei einem Wettbewerb der rheinischen Sparkassen.

Den Schülerzeitungswettbewerb organisiert der Rheinische Sparkassen- und Giroverband. In der diesjährigen Runde wurden Preisgelder in einer Gesamthöhe von 15.000 Euro verteilt, unter anderem an Grund- und Förderschulen. Mehr als 100 Schülerzeitungen waren bei dem Wettstreit an den Start gegangen. Zur Jury gehören Profi-Journalisten von Tageszeitungen in der Region. Die 1.500 Euro Preisgeld will die Redaktion von "Schulgeflüster" in ihr Blatt investieren.

"Wir werden damit die nächstes Ausgabe finanzieren", sagte Redakteurin Stella (16), als sie mit ihren Kolleginnen Virginia (17), Anika (18), Müslüme (17) und Lehrerin Susanne Munz bei einer Feier in Aachen den Preis entgegennahm. Die Investition kann sich noch auszahlen, denn mit seinem zweiten Platz hat sich das "Schulgeflüster"-Team für den Bundeswettbewerb der Schülerzeitungen qualifiziert.

Auch die Kranich-Schule kann dort antreten.

(hh)
Quelle: http://www.rp-online.de/nrw/staedte/duisburg/preise-fuer-duisburger-schuelerzeitungen-aid-1.6916813

Unser diesjähriges Tanzprojekt

Bewegungs-Szenen, die begeistern!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Lady Foxy besuchte die Kranichschule

 

Am 07.06.17 kam tatsächlich ein echter Fuchs in die Kranichschule, und zwar von ca. 10:15 bis 12:00 Uhr.

 

Und das war so:

Herr Niggemeyer aus Haan hatte vor Jahren von seiner Nichte erfahren, dass ein kleiner Fuchs nach einem Autounfall verletzt worden war und nicht mehr ausgewildert werden konnte, auch weil seine Mutter bei dem Unfall getötet wurde. Deshalb sollte die kleine Füchsin erschossen werden.

 

Der Tierfreund und Fledermausexperte Rolf Niggemeyer aus Haan hat das verhindern können und erreicht, dass er Foxy pflegen durfte. Inzwischen lebt sie vier Jahre bei ihm und gilt inzwischen als Heimtier, ist geimpft, gechipt und versichert.

 

Er hat den Kindern natürlich erklärt, dass Foxy eine riesige Ausnahme ist und Füchse eigentlich Wildtiere sind! Begegnet man einem Fuchs in freier Wildbahn, sollte man mit Respekt Abstand halten. 

Einzelne Klassen der Kranichschule arbeiten gerade auch im Sachunterricht zum Thema „Fuchs“ und lesen im Fach Deutsch das Büchlein „Der Findefuchs“ von Irina Korschunow und Reinhard Michl, sodass die Kinder bis zum Fuchsbesuch bereits Experten waren.

Herr Niggemeyer war schon in mehr als 300 Einrichtungen wie Kitas, Schulen und auch Förderschulen.

Ein besonderes Erlebnis, welches man als Kind nicht jeden Tag geboten bekommt!

Die Kinder konnten Foxy nicht nur sehen, sondern sogar auf den Schoß nehmen und streicheln!

Wir durften auch ausgiebig Fotos und Videos machen.

 

Alle Kinder waren ganz aufgeregt.

 

Auch in der wdr-mediathek kann man Herrn Niggemeyer und auch Lady Foxy kennenlernen:

 

http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/daheim-und-unterwegs/video-rolf-niggemeyer-stellt-sein-aussergewoehnliches-haustier-lady-foxy-vor-100.html

 

Das war sicherlich ein Erlebnis, das die Kinder nie vergessen werden!

Auch wir Lehrerinnen und Lehrer waren absolut begeistert!

 

Veranstaltungshinweis

Kranichschule beim Tag der Vereine 2017 am 13. Mai

Die Kranichschule für sprachbehinderte Kinder Wanheimerort nahm auch in diesem Jahr wieder mit einem eigenen Stand am Tag der Vereine auf dem Michaelsplatz teil.

Auch Oberbürgermeister Sören Link, kam in den Mittagsstunden vorbei und nutzte die Gelegenheit zum Gespräch mit den Ehrenamtlern, um sich dabei über das Wanheimerorter Vereinsleben zu informieren.

Wir als Kranichschule sind dem Wanheimerorter Bürgervereins von 1874 e.V. besonders dankbar, weil er das sehr aufwändige Tanzprojekt unserer Schule unterstützt.

 

Rückblick Tanz 2016

 

Der Rückblick auf das Jahr 2016 bringt viele schöne Momente und Aktionen der Kranichschule in Erinnerung, wie sie auch in der Regel an dieser Stelle veröffentlicht werden.

 

Ein Highlight, welches bisher noch keine Würdigung erfuhr war die diesjährige Tanzaufführung „Anderssein?!“

 

Konzipiert und vorbereitet von Frau Manek, trainiert und mit einer tollen Choreografie realisiert durch Pavlina Cerna und Erika Pico kam es zu insgesamt drei Aufführungen im Duisburger KOM`MA-Theater. Herzlichen Dank dafür!

Als Gäste der vollbesetzten Aufführungen waren Mitschüler, Lehrer und Eltern der Kranichschule, sowie die GGS Beethovenstraße Duisburg und die Förderschule für körperliche und motorische Entwicklung aus Krefeld eingeladen.

Die Choreografie zeigte wie anders jedes Kind ist und dass genau dieses Anderssein, das Bunte, Vielfältige und Lebendige in unserem Leben ausmacht.

Alle Zuschauer waren begeistert und beeindruckt von den Aufführungen, die jeweils mit tosendem Applaus und Rufen nach Zugabe belohnt wurden.

Besonders die Eltern waren stolz auf die Arbeit ihrer Kinder und beeindruckt von deren Entwicklung.

Ein herzliches Dankeschön geht an das KOM`MA Theater in dem wir wieder einmal auftreten konnten, so dass unsere Kinder die Magie des Theaters sowohl hinter als auch auf der Bühne erleben durften.

 

Unter dem Punkt "Fachartikel" finden Sie auch

 

Tipps zum "Guten Sprechen"

 

 

Auf die facebook-Seite der Kranichschule kommt Ihr in

 

facebook über die Suche nach "Kranich Schule"

 

Wir suchen Ehemalige. Bitte schreibt uns/ruft uns an/mailt uns.

 

Aktivitäten, Projekte und Ereignisse der vergangenen Jahre

 

finden Sie/findet ihr unter "Archiv"

Umweltprojekt 2017
Umweltprojekt 2017
Kein Tanzprojekt ohne Herzblut. Danke, Frau Manek!
Kein Tanzprojekt ohne Herzblut. Danke, Frau Manek!
Märchenhafte Begegnungen - das Tanzprojekt der Kranichschule am 28.06. im Kom´ma-Theater
Märchenhafte Begegnungen - das Tanzprojekt der Kranichschule am 28.06. im Kom´ma-Theater
Ist der echt? "Foxy" in der Kranichschule
Ist der echt? "Foxy" in der Kranichschule
Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!
Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!
St. Martin 2016
St. Martin 2016
Erntedank 2016
Erntedank 2016
Bürgerpreis DU-Wanheimerort 2016
Bürgerpreis DU-Wanheimerort 2016
Einschulung Kranichschule 2016/17
Einschulung Kranichschule 2016/17
Entlassfeier der Kranichschule 2016
Entlassfeier der Kranichschule 2016
So sehen Sieger aus!
So sehen Sieger aus!
AndersSein
AndersSein
Schulkulturausstellung Liebfrauen Kulturkirche
Schulkulturausstellung Liebfrauen Kulturkirche
Punsch in der Aula beim "Dicken-Pulli-Tag"
Punsch in der Aula beim "Dicken-Pulli-Tag"
Rotary Club spendet uns 1.000 Euro!
Rotary Club spendet uns 1.000 Euro!
Sieger beim Vorlesewettbewerb 2016
Sieger beim Vorlesewettbewerb 2016
Vorlesen mit Sarah Philipp und Torsten Steinke
Vorlesen mit Sarah Philipp und Torsten Steinke
Die Kranichschule - neu entdeckt
Die Kranichschule - neu entdeckt

Kraniche in der Luft

Ein Ehemaliger von uns erreichte mit viel Konzentration und Intelligenz den 2. Platz beim Hobby-Schachturnier! Herzlichen Glückwunsch von uns allen!

Ausflug der Klassen 3 und 4 zur Naturwerkstatt (Waldexkursion). Gesponsert von Bildungscent e.V. 

Laternen vorstellen in der Aula

FoBi "Der Wortschatzsammler"
FoBi "Der Wortschatzsammler"
Die neuen Schülersprecher 2015/16
Die neuen Schülersprecher 2015/16
Marcel Labs besucht seine "alte" Kranichschule
Marcel Labs besucht seine "alte" Kranichschule

Schule der Zukunft

Die Messe-Aussteller der Kranichschule vor der UNI Leipzig
Die Messe-Aussteller der Kranichschule vor der UNI Leipzig
1. Platz bei "Schulen machen Wind"
1. Platz bei "Schulen machen Wind"
"Klasse - Wir singen!"
"Klasse - Wir singen!"
Ein Müllianer bei uns
Ein Müllianer bei uns

Die Kranichschule ist Energiesparmeister NRW 2013

Postkarten für den OB
Postkarten für den OB
JeKi stellt sich vor
JeKi stellt sich vor
"Jeck as Jeck can!"
"Jeck as Jeck can!"
Fußball-Stadtmeister 13/14
Fußball-Stadtmeister 13/14