WIR NEHMEN AM WETTBEWERB ENERGIESPARMEISTER 2020 TEIL

Da diese Seite fortlaufend entwickelt wird, stellen wir den nachfolgenden Texten einen Internet-Link vorweg. Auf unserer  digitialen Pinnwand könnt Ihr die aktuellen Entwicklungen und Ergänzungen des Nachhaltigkeitskonzeps unseres "BNE Hauses der Kranichschule mitverfolgen. 

Wie haben sich die Projekte an der Kranichschule weiterentwickelt?

 

Als langjährige Energiesparschule haben wir in allen Klassen ‚Energiechecker‘ als Klassendienste etabliert. Der Name wurde von allen Schülerinnen und Schülern (SuS) in einem Wettbewerb ermittelt. In jedem Klassen- und Fachraum sowie auf den Fluren hängen Hinweisschilder zum Energiesparen. Damit auch neue SuS wissen, worum es geht, werden sie von den Mitgliedern unserer AG und/oder Schülersprechern informiert. In einer Aulaveranstaltung erhalten sie die Hinweisschilder für ihre Klasse.

Inzwischen führen wir 1x jährlich eine Saubermachaktion und einen Dicker-Pulli-Tag durch. Seit einigen Jahren gestalten alle SuS Baumwolltaschen mit Kranichlogo kreativ und individuell. Im letzten Jahr haben wir an der Europäischen Woche der Abfallvermeidung teilgenommen und Upcyclingprodukte hergestellt. In den Jahren 2016 und 2017 haben mehrere Klassen am Projekt Zimmerwetter teilgenommen. Dieses Projekt setzt sich für ein besseres und gesünderes Klima - Innenraumklima und Weltklima - ein. Mit unserem Zimmerwetter-Profi Herrn Rubarth vom eco-Team, den unsere SuS durch ESPADU seit vielen Jahren kennen, erforschen sie in spannenden Experimenten das Zimmerwetter, messen nicht nur Temperatur und Luftfeuchtigkeit, sondern auch die CO2-Belastung. In Zusammenarbeit mit atmosfair ermittelten die SuS außerdem den eigenen individuellen Co2 Fußabdruck, indem sie einen Fragebogen ausfüllten. Daraus wurden Handlungsalternativen ermittelt, um Co2 im täglichen Leben einzusparen und einen Beitrag zum Schutz der Erde zu leisten. Dieser Unterricht bot eine gute Ergänzung zum globalen Aspekt des Klimaschutzes/ der klimagesunden Ernährung, welche von der Umwelt-Detektive AG schon zuvor, u.a. am Beispiel der Banane, besprochen wurde.

Mit vielen Klassen haben wir am Schulwander-Wettbewerb 2015 und am Wettbewerb ‚Außerschulische Lernorte in der Natur‘ 2016 teilgenommen. Dabei haben wir auch die von der Kranichschule gepflanzten Rotbuchen besucht.

Außerdem gibt es eine Umweltdetektive-AG. Viele Jahre beschäftigte sich die ESPADU- AG vorwiegend mit ökologischen Themen wie z.B. Windenergie. 2014 nahm sie am Wettbewerb ‚Schulen machen Wind‘ teil und gewann eine Kleinwindanlage. Ein Gewinn mit Hindernissen, wie sich herausstellte, da die Anbringung auf dem Schuldach nicht nur finanziell, sondern auch rechtlich kompliziert ist. Da wir nun seit dem letzten Jahr den Vorsitzenden des Bürgervereins Wanheimerort mit einer Projektstelle ins Kollegium aufnehmen konnten, sehen wir realistische Chancen, dass eine Installation endlich gelingt. Über ökologische Themen hinaus befasst sich die neue AG zudem mit globalen und ökonomischen Aspekten. In Zukunft wollen wir die Umwelt-AG als Ausbildung verstehen, bei der die SuS eine verbindliche Grundausbildung zu Umweltthemen bekommen und sich anschließend intensiv mit verschiedenen Themen auseinandersetzten können. Unser Ziel ist es, dass die SuS in ihrer Expertenfunktion noch stärker gefördert werden und so als Botschafter und Multiplikatoren dienen können. Im Rahmen der Mitbestimmung können sie weiterhin auch eigene Themen einbringen.

Im letzten Jahr haben wir uns an der Aktion ‚Fridays for future‘ beteiligt und eine Danke-Aktion mit der ganzen Schulgemeinde organisiert. In allen Klassen wurden Danke-Schilder gemalt und der Song der Fridays-for-future-Bewegung einstudiert.

Aktuell liegt durch die Teilnahme am Fit4Future-Programm der Fokus auf Ernährung und Bewegung, wo wir uns auch mit den ökologischen und globalen Aspekten einer klimagesunden Ernährung beschäftigen. Gerade haben wir uns für das Schulobst-Programm beworben. Unser Ziel ist es, unseren SuS immer wieder neu Klimaschutz nahezubringen. Dabei ist es zunehmend unser Anliegen, die verschiedenen Aktionen und Projekten in eine ganzheitliche Struktur zu bringen und damit eine ‚Bildung für nachhaltige Entwicklung‘ zu entwickeln. Immer wichtiger ist uns auch, die Eltern mit einzubeziehen, damit die Idee der nachhaltigen Entwicklung auch zuhause gelebt wird. Seit 2002/3 nimmt die Kranichschule am Projekt ESPADU Teil. 2015 wurden wir als Schule der Zukunft ausgezeichnet. Seitdem haben wir das Projekt stetig verändert und erweitert und uns damit an der neuen Kampagne Schule der Zukunft beteiligt.

CORONA-Infos

 

links im 

 

Hauptteil

"Vorher - Nachher"

Kleine Kraniche machen sauber

Senioren beim Tanzprojekt

Foto: Lars Fröhlich

Umweltprojekt 2017
Umweltprojekt 2017
Kein Tanzprojekt ohne Herzblut. Danke, Frau Manek!
Kein Tanzprojekt ohne Herzblut. Danke, Frau Manek!
Märchenhafte Begegnungen - das Tanzprojekt der Kranichschule am 28.06. im Kom´ma-Theater
Märchenhafte Begegnungen - das Tanzprojekt der Kranichschule am 28.06. im Kom´ma-Theater
Ist der echt? "Foxy" in der Kranichschule
Ist der echt? "Foxy" in der Kranichschule
Bürgerpreis DU-Wanheimerort 2016
Bürgerpreis DU-Wanheimerort 2016
So sehen Sieger aus!
So sehen Sieger aus!
AndersSein
AndersSein
Schulkulturausstellung Liebfrauen Kulturkirche
Schulkulturausstellung Liebfrauen Kulturkirche
Rotary Club spendet uns 1.000 Euro!
Rotary Club spendet uns 1.000 Euro!
Vorlesen mit Sarah Philipp und Torsten Steinke
Vorlesen mit Sarah Philipp und Torsten Steinke
Die Kranichschule - neu entdeckt
Die Kranichschule - neu entdeckt

Kraniche in der Luft

Ausflug der Klassen 3 und 4 zur Naturwerkstatt (Waldexkursion). Gesponsert von Bildungscent e.V. 

FoBi "Der Wortschatzsammler"
FoBi "Der Wortschatzsammler"

Schule der Zukunft

Die Messe-Aussteller der Kranichschule vor der UNI Leipzig
Die Messe-Aussteller der Kranichschule vor der UNI Leipzig
1. Platz bei "Schulen machen Wind"
1. Platz bei "Schulen machen Wind"
"Klasse - Wir singen!"
"Klasse - Wir singen!"
Ein Müllianer bei uns
Ein Müllianer bei uns

Die Kranichschule ist Energiesparmeister NRW 2013

Postkarten für den OB
Postkarten für den OB
JeKi stellt sich vor
JeKi stellt sich vor
Fußball-Stadtmeister 13/14
Fußball-Stadtmeister 13/14