Der Wortschatzsammler

 

Am 30. September hatten wir Gelegenheit, an einer fachspezifischen Fortbildung zur Thematik der Wortschatzerweiterung teilzunehmen.

 

Frau Dana-Kristin Marks von der UNI Köln referierte in der Aula zu dieser Strategietherapie.

In Kleingruppen probierten wir das Vorgehen aus.

 

Die Therapiemethode des „Wortschatzsammlers“ befähigt die Kinder über das Entdecken der eigenen Wortschatzlücken zu eigenaktivem Lernen. Den Kindern werden Fragestrategien vermittelt, mit denen sie neue Begriffe erlernen oder vergessene Bezeichnungen wieder erinnern können. Fragen stellen ist ausdrücklich erwünscht und wird durch den Piraten Tom oder den Zauberer erleichtert. 

 

Wichtig ist dabei der Einbezug der Eltern, damit der Übertrag der erlernten Strategien in den Alltag erleichtert wird.

In der Therapie gehen die Kinder mit dem Piraten Tom auf (Wort)Schatzsuche. Dabei werden unbekannte Wörter gesucht, also Gegenstände und Handlungen, die dem Kind unbekannt sind oder deren Begriffe ihm nicht mehr zugänglich sind.

Das Entdecken von unbekannten Wörtern wird zum Erfolg! Über die Handpuppe Tom werden vielfältige Fragestrategien sowie Strategien zur Erleichterung des Abrufs angeboten.

Die neu erworbenen Begriffe sammeln die Kinder in ihrer Schatztruhe. Den Therapeuten oder Lehrerinnen und Lehrern geht es dabei nicht um die Anzahl der gefundenen Wörter, sondern um das "Wie" des Findens und der Verknüpfung mit bereits vorhanden Kategorien.

 

Neben dem schnellen Erfolg bei den geübten Wörtern spielt vor allem die Übertragung der Erweb-Strategie auf alltägliche Situationen durch die Kinder selber eine Rolle. Sie soll ihnen überdauernd helfen, sich durch die eingeübte Fragehaltung selbst zu helfen.

 

Chance der spezifischen, wohnortnahen Beschulung sprachbehinderter Kinder in Duisburg
Modelle Inklusion an der Grundschule c.p
Microsoft Power Point Präsentation 5.2 MB
Workshop "Förderung Sprachbehinderter"
Präsentation3_Fortbildung_Anforderungen
Adobe Acrobat Dokument 9.4 MB
1. Themenheft Inklusion (www.brd.nrw.de)
Grundlagen und Hinweise für die Förderung von sprachentwicklungsgestörten Kindern in der Schuleingangsphase der Grundschule
Themenheft 1 Sprache Kopie .pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.3 MB

 

Planungsforen „Inklusive Schulentwicklung“ Duisburg ab 2014.03

 

Vor den Herbstferien 2013 waren alle Förderschulen der Stadt Duisburg im Rahmen einer Bestandsanalyse aufgefordert, ihre Vernetzungs- und Kooperationsstrukturen mit anderen Schulen und außerschulischen Partnern zu skizzieren. Ziel der Abfrage war es, einen Überblick über die bereits erfolgreich bestehenden Netzwerke von Förderschulen zu erhalten.

 

Ausgehend von diesen Netzwerken hat die Abteilung Kommunale Schulentwicklung (40-3) des Amt für Schulische Bildung insgesamt 4 regionale Schwerpunkte identifizieren können.

Alle Schulen, die dem jeweiligen Netzwerk angehören bildeten daraufhin ein Planungsforum. Da die Kranichschule in ganz Duisburg vertreten ist, nehmen wir an allen Foren teil.

 

Umweltprojekt 2017
Umweltprojekt 2017
Kein Tanzprojekt ohne Herzblut. Danke, Frau Manek!
Kein Tanzprojekt ohne Herzblut. Danke, Frau Manek!
Märchenhafte Begegnungen - das Tanzprojekt der Kranichschule am 28.06. im Kom´ma-Theater
Märchenhafte Begegnungen - das Tanzprojekt der Kranichschule am 28.06. im Kom´ma-Theater
Ist der echt? "Foxy" in der Kranichschule
Ist der echt? "Foxy" in der Kranichschule
Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!
Frohe Weihnachten und ein glückliches neues Jahr!
St. Martin 2016
St. Martin 2016
Erntedank 2016
Erntedank 2016
Bürgerpreis DU-Wanheimerort 2016
Bürgerpreis DU-Wanheimerort 2016
Einschulung Kranichschule 2016/17
Einschulung Kranichschule 2016/17
Entlassfeier der Kranichschule 2016
Entlassfeier der Kranichschule 2016
So sehen Sieger aus!
So sehen Sieger aus!
AndersSein
AndersSein
Schulkulturausstellung Liebfrauen Kulturkirche
Schulkulturausstellung Liebfrauen Kulturkirche
Punsch in der Aula beim "Dicken-Pulli-Tag"
Punsch in der Aula beim "Dicken-Pulli-Tag"
Rotary Club spendet uns 1.000 Euro!
Rotary Club spendet uns 1.000 Euro!
Sieger beim Vorlesewettbewerb 2016
Sieger beim Vorlesewettbewerb 2016
Vorlesen mit Sarah Philipp und Torsten Steinke
Vorlesen mit Sarah Philipp und Torsten Steinke
Die Kranichschule - neu entdeckt
Die Kranichschule - neu entdeckt

Kraniche in der Luft

Ein Ehemaliger von uns erreichte mit viel Konzentration und Intelligenz den 2. Platz beim Hobby-Schachturnier! Herzlichen Glückwunsch von uns allen!

Ausflug der Klassen 3 und 4 zur Naturwerkstatt (Waldexkursion). Gesponsert von Bildungscent e.V. 

Laternen vorstellen in der Aula

FoBi "Der Wortschatzsammler"
FoBi "Der Wortschatzsammler"
Die neuen Schülersprecher 2015/16
Die neuen Schülersprecher 2015/16
Marcel Labs besucht seine "alte" Kranichschule
Marcel Labs besucht seine "alte" Kranichschule

Schule der Zukunft

Die Messe-Aussteller der Kranichschule vor der UNI Leipzig
Die Messe-Aussteller der Kranichschule vor der UNI Leipzig
1. Platz bei "Schulen machen Wind"
1. Platz bei "Schulen machen Wind"
"Klasse - Wir singen!"
"Klasse - Wir singen!"
Ein Müllianer bei uns
Ein Müllianer bei uns

Die Kranichschule ist Energiesparmeister NRW 2013

Postkarten für den OB
Postkarten für den OB
JeKi stellt sich vor
JeKi stellt sich vor
"Jeck as Jeck can!"
"Jeck as Jeck can!"
Fußball-Stadtmeister 13/14
Fußball-Stadtmeister 13/14